Phinney schlüpft ins Maglia Rosa

Aufmacherbild
 

Zum Auftakt des Giro d'Italia dürfen sich die US-Fans freuen. Taylor Phinney (BMC) entscheidet das 8,7 km lange Auftaktzeitfahren im dänischen Herning für sich und verweist Geraint Thomas (SKY/+9 sec) und Alex Rasmussen (GRM/+ 13) auf die weiteren Plätze. Thomas Rohregger (RNT/+43) landet als bester deutschsprachiger Fahrer auf Rang 45, der zeitgleiche Matthias Brändle (APP) belegt Platz 47. Die restlichen Österreicher: Eisel (SKY) wird 53., Schorn (APP) 80., Denifl (VCD) 103.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen