Altersrekord beim Giro d'Italia

Aufmacherbild

Der Italiener Paolo Tiralongo gewinnt die 9. Etappe des Giro d'Italia und kürt sich mit 37 Jahren und 313 Tagen zum ältesten Etappensieger der Italien-Rundfahrt aller Zeiten. Der Astana-Profi siegt im Alleingang 20 Sekunden vor Steven Kruijswijk sowie 23 vor Simon Geschke . Fabio Aru wird Tages-Zehnter und nimmt Gesamtleader Alberto Contador eine Sekunde im Zielsprint ab. Contador behält Rosa mit drei Sekunden Vorsprung auf Aru. Mitfavorit Rigoberto Uran verliert 1:43 Minuten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen