LeMond zu McQuaid: Verpiss dich

Aufmacherbild
 

Der Ton wird rauer. Nun wettert auch Greg LeMond gegen den Präsidenten über den Weltradsport-Verbandes (UCI), Pat McQuaid. Der dreifache Tour-de-France-Sieger tut dies via Facebook und mit sehr harschen Worten. "Ich möchte die Radsport-Welt bitten, helft mir, Pat McQuaid zu sagen, verpiss dich und tritt zurück. Ich habe noch nie solch einen Missbrauch von Macht erlebt", schreibt der 51-Jährige. "Du Pat und dein Kumpel Hein (Vorgänger Verbruggen; Anm.), ihr habt den Sport zerstört."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen