Indurain: Lance ist unschuldig

Aufmacherbild
 

Miguel Indurain steht auch nach der Aberkennung aller Tour-de-France-Siege hinter Lance Armstrong. Der Spanier, der sich mit fünf Erfolgen bei der Frankreich-Rundfahrt nun wieder Rekordsieger nennen darf, erklärt gegenüber der spanischen Radiostation "Marca": "Selbst jetzt glaube ich an seine Unschuld. Er hat die Regularien immer respektiert." Zudem habe der Texaner "all seine Kämpfe gewonnen". Was Indurain irritiert, ist, dass Armstrong "nicht weiterkämpft".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen