Berhane gewinnt Bergankunft

Aufmacherbild
 

Natnael Berhane triumphiert auf der dritten Etappe der Türkei-Rundfahrt. Der Mann aus Eritrea, der bei Europcar unter Vertrag steht, beweist bei der Bergankunft nach 153,5 Kilometern (Antalya - Elmali/Gogubeli) seine Kletterstärke und siegt solo vor Kevin Seeldraeyers (Astana) und Mustafa Sayar (Torku/beide +6 Sekunden). Damit übernimmt der mehrfache Afrikameister auch die Führung in der Gesamtwertung, in der er zehn Sekunden vor Seeldraeyers bzw. zwölf vor Sayar liegt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen