Rundfahrtsieg für Fankhauser

Aufmacherbild

Das Team Hrinkow Advarics Cycling darf sich über einen Rundfahrtsieg freuen. Dafür verantwortlich zeichnet Clemens Fankhauser. Der 29-Jährige triumphiert bei der dreitägigen Tour of Szeklerland (Kategorie 2.2) in Rumänien. Fankhauser, der die zweite Etappe gewann, wird auf der ersten Halbetappe am Schlusstag Zweiter eines Bergzeitfahrens und übernimmt damit die Gesamtführung. Auf dem abschließenden Rundkurs (Etappe 3b) sichern Fankhauser und seine Teamkollegen den Gesamtsieg ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen