Kittel gewinnt ToB-Abschluss

Aufmacherbild
 

Der Sieger der ersten Etappe gewinnt auch den Abschluss der Tour of Britain: Marcel Kittel (GIA) setzt sich auf dem Rundkurs durch London vor Mark Cavendish (OPQ) und Nicola Ruffoni (BAR) durch. In der Gesamtwertung gibt es nach dem zweiten Teilstück des Tages keine Veränderungen: Der Niederländer Dylan van Baarle (GRS) gewinnt die Tour vor Michal Kwiatkowski (OPQ/+10) und Vorjahressieger Bradley Wiggins (SKY/+22). Der zweifache Etappensieger Matthias Brändle beendet die Rundfahrt als 37.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen