Brändle mit Rang 3 im Prolog

Aufmacherbild
 

Zum Auftakt der 75. Eurometropole Tour belegt Matthias Brändle Rang drei. Der Vorarlberger (+12) von IAM Cycling muss sich beim 7,7 km langen Prolog nur dem Franzosen Alexis Gougeard (ALM) sowie dem Niederländer Martijn Keizer (TLJ/+3) geschlagen geben. "Es war sehr schwierig", so der 25-Jährige. "Mir war klar, dass ich da nicht ganz vorne sein kann. Am Ende war der Wind schon sehr stark." Marco Haller (KAT) belegt drei Tage nach dem WM-Straßenrennen Rang 162 (+3:01 Min.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen