Team Tirol feiert Etappensieg

Aufmacherbild

Das Team Tirol darf sich über seinen sehr gelungenen Abschluss der Friaul-Rundfahrt (Kat. 2.2) freuen: Martin Weiss feiert auf der Schlussetappe über 144 km von Palmanova nach Muggia seinen ersten Saisonsieg. Er siegt im Sprint vor den Italienern Cristian Delle Stelle (MG Kvis) und Davide Ballerini (Team Idea). Auch in der Gesamtwertung zeigt das Team auf: David Wöhrer belegt Rang zwei hinter Simone Antonini (Marchiol). "Das Podium bei einer fünftägigen Tour bedeutet mir sehr viel".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen