Quer durch Flandern an Terpstra

Aufmacherbild

Omega Pharma Quickstep feiert bei der 67. Auflage des belgischen Eintagesrennen Quer durch Flandern (Kat. 1.1) einen Doppelerfolg. Der Niederländer Niki Terpstra setzt sich 47 Sekunden vor seinem französischen Teamkollegen Sylvain Chavanel durch. Dritter wird zeitgleich mit Chavanel Koen De Kort vom Team Project 1T4I. Für Omega Pharma Quickstep ist der Sieg von Terpstra bereits der 19. Saisonsieg. Damit hält die belgische Equipe jetzt schon bei elf mehr als im gesamten Vorjahr.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen