Cavendish triumphiert in Katar

Aufmacherbild

Mark Cavendish feiert im Rahmen der Katar-Rundfahrt seinen 2. Saisonsieg. Der Ex-Weltmeister, der seit Jahresbeginn für Omega Pharma-Quickstep fährt, entscheidet die dritte Etappe im Massensprint für sich und verweist den Niederländer Barry Markus (Vacansoleil) sowie den Litauer Aidis Kruopis (Orica) auf die weiteren Plätze. Bernhard Eisel (Sky) landet zeitgleich auf Rang 64. Die Gesamtwertung wird vom BMC-Trio Brent Bookwalter, Taylor Phinney (+ 0:06 min) und Adam Blythe (0:07) angeführt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen