Zoidl Favorit in Oberösterreich

Aufmacherbild
 

Von Freitag bis Sonntag findet die Oberösterreich-Rundfahrt von Wels über Altheim, Linz, Aigen, Altmünster zum Mondsee statt. Das Team Wels Gourmetfein tritt mit Heimvorteil und Favorit Riccardo Zoidl an. Der österreichische Bergmeister konnte in dieser Saison bereits zwei UCI-Rennen der gleichen Kategorie (2.2) gewinnen. Namhafte Konkurrenz aus dem Ausland fordert die ÖRV-Elite um die Teams Tirol Cycling, Vorarlberg, Wels Gourmetfein, Gebrüder Weiss Braunau und WSA Graz auf den drei Etappen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen