Luxemburg-Rundfahrt an Gerdemann

Aufmacherbild
 

Linus Gerdemann gewinnt die 75. Augsabe der Tour de Luxembourg. Der Deutsche vom Team Cult Energy verteidigt auf der vierten und letzten Etappe das Gelbe Trikot souverän und fährt seinen zweiten Gesamtsieg in Luxemburg nach 2011 ein. Zweiter wird der Belgier Marc de Maar (ROP/+8), der Österreicher Georg Preidler (TGA) kämpft sich auf Platz 15 vor. Den Tagessieg auf dem Abschnitt von Mersch nach Luxembourg (156 km) sichert sich Sean De Bie (LTS).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen