Rundfahrt-Sieg für Ivan Basso

Aufmacherbild

Ivan Basso fährt seinen ersten Rundfahrt-Sieg in der Saison 2011 ein. Der Liquigas-Kapitän entscheidet den Giro di Padania nach fünf Etappen für sich und verweist seine italienischen Landsleute Giovanni Visconti (Farnese Vini/+ 52 Sekunden) und Francesco Masciarelli (Astana/+ 1:08 Minuten) auf die weiteren Plätze. Auf der Schlussetappe genügt Basso ein Platz im Hauptfeld. Der Tagessieg geht an Andrea Guardini (Farnese Vini) vor Elia Viviani (Liquigas).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen