Rundfahrt-Sieg für Ivan Basso

Aufmacherbild
 

Ivan Basso fährt seinen ersten Rundfahrt-Sieg in der Saison 2011 ein. Der Liquigas-Kapitän entscheidet den Giro di Padania nach fünf Etappen für sich und verweist seine italienischen Landsleute Giovanni Visconti (Farnese Vini/+ 52 Sekunden) und Francesco Masciarelli (Astana/+ 1:08 Minuten) auf die weiteren Plätze. Auf der Schlussetappe genügt Basso ein Platz im Hauptfeld. Der Tagessieg geht an Andrea Guardini (Farnese Vini) vor Elia Viviani (Liquigas).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen