Norwegen: Schorn in den Top Ten

Aufmacherbild

Steven Kruijswijk übernimmt mit einem zweiten Platz auf dritten Etappe des Arctic Race of Norway die Gesamtführung. Der Niederländer vom Belkin-Team kommt zeitgleich mit Sieger Simon Spilak (Katusha) ins Ziel. Das Hauptfeld folgt mit 15 Sekunden Rückstand. Daniel Schorn sprintet auf Rang sieben. In der Gesamtwertung hat der NetApp-Profi als 23. 1:05 Minuten Rückstand. Matthias Brändle belegt Gesamt-Rang 16 (+50 Sekunden). Matthias Krizek rangiert als 27. mit 1:16 Minuten Rückstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen