Bahamas holen erstes Gold

Aufmacherbild
 

Die Bahamas holen die erste Medaille bei diesen Olympischen Spielen. Die Staffel des karibischen Inselstaates läuft über die 4x400-Meter zu Gold. Brown, Pinder, Mathieu und Miller liefern sich über die volle Distanz ein Kopf-an-Kopf-Rennen an der Spitze mit den USA. Vor der letzten Kurve liegt die US-Staffel noch in Front, erst auf den letzten Metern zieht Schlussläufer Miller an seinem Kontrahenten vorbei. Den dritten Rang belegt Trinidad und Tobago vor der Mannschaft aus Großbritannien.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen