Steffi Schwaiger an der Spitze

Aufmacherbild
 

Beach-Stats: Schwaigers mischen in der Spitze mit

Aufmacherbild
 

Das Olympische Beachvolleyball-Turnier 2012 ist Geschichte.

Die Goldmedaillen gingen an Misty May-Treanor/Kerri Walsh und Julis Brink/Jonas Reckermann.

Für Österreichs Duos blieben die Ränge 5 (Doris und Stefanie Schwaiger) bzw. 19 (Clemens Doppler und Alexander Horst).

Steffi Schwaiger ist top

Interessant ist der abschließende Blick in die Statistiken.

Dabei bestätigt sich die Aussage von Schwaiger-Trainer Marin Olejnak, dass es das Turnier von Stefanie Schwaiger war.

Die Blockspielerin des ÖVV-Duos ist bei den erfolgreichsten Angriffen Olympia-Spitze. Von 165 Angriffen führten 115 zum Punkt - eine Erfolgsquote von nahezu 70 Prozent.

Auch in den anderen Statistiken mischen die Schwaigers vorne mit. Doris bringt es auf 16 Asse (Rang 4), Stefanie belegt mit 15 Blocks Rang 6. In der Verteidigungsstatistik scheint Doris ebenfalls auf Rang 6 auf.

Was hervorsticht: Bei der Angriffsquote belegt Doris nur Rang 43. Auch das hat Olejnak in seiner Turnierbilanz aufgegriffen, als er meinte: "Für eine Medaille hätten wir Doris im Angriff in Topform gebraucht."

Herren im Mittelfeld

Bei den Herren liegen Clemens Doppler und Alex Horst in den Statistiken im Mittelfeld.

Nur bei der Angriffs-Statistik hinken die Österreicher hinterher. Horst rangiert mit einer Quote von 48 Prozent auf Rang 33, Doppler mit 42,9 Prozent nur auf Rang 43.

Die Statistiken des Olympia-Turniers:

STATISTIKEN HERREN:

Asse Schnitt Blocks Schnitt
1. Xue (CHN) 21 1,24 1. Walsh (USA) 24 1,60
2. Ross (USA) 14 0,82 2. Xue (CHN) 22 1,29
3. Larissa (BRA) 13 0,81 3. Vasina (RUS) 20 1,67
4. D. Schwaiger (AUT) 13 0,81 4. Talita (BRA) 17 1,55
5. Baquerizo (ESP) 12 1,20 5. Wesselink (NED) 16 1,60
9. Walsh (USA) 11 0,73 6. S. Schwaiger (AUT) 15 0,94
15. Kessy (USA) 9 0,53 7. Juliana 15 0,94
19 Zhang Xi (CHN) 7 0,41 10. Kessy (USA) 12 0,71
34. S. Schwaiger (AUT) 5 0,31 22. Ross (USA) 5 0,29
39. May-Treanor (USA) 4 0,27 27. May-Treanor (USA) 1 0,07
Vert. Schnitt Angriffe Erfolgr. Schnitt
1. May-Treanor 107 7,13 1. S. Schwaiger 165 115 0,697
2. Zhang Xi 90 5,29 2. Ross 171 106 0,620
3. Larissa 79 4,94 3. Xue 134 82 0,612
4. Vozakova 73 6,08 4. Bawden (AUS) 48 29 0,604
5. Kolocova 69 5,31 5. Cicolari 98 59 0,602
6. D. Schwaiger 68 4,25 9. Zhang Xi 232 132 0,569
9. Ross 59 3,47 12. Walsh 123 69 0,561
10. Juliana 56 3,50 15. Kessy 188 103 0,548
14. Kessy 51 3,00 18. Juliana 172 93 0,541
15. S. Schwaiger 49 3,06 19. Larissa 160 86 0,538
19. Walsh 43 2,87 30. May-Treanor 244 120 0,492
22. Xue 39 2,29 43. D. Schwaiger 183 76 0,415
Asse Schnitt Blocks Schnitt
1. Reckermann (GER) 13 0,81 1. Alison (BRA) 37 2,18
2. Brink (GER) 10 0,63 2. Reckermann (GER) 31 1,94
3. Dalhausser (USA) 9 1,00 3. Nicolai (ITA) 29 2,42
4. Matysik (GER) 9 0,69 4. Smedins (LAT) 24 1,41
5. Reader (CAN) 8 1,00 5. Prudel (POL) 23 1,92
6. Alison (BRA) 8 0,47 18. Doppler (AUT) 8 1,14
12. Smedins (LAT) 6 0,35 30. Horst (AUT) 1 0,14
14. Horst (AUT) 5 0,71 33. Emanuel (BRA) 1 0,06
17. Plavins (LAT) 5 0,29
31. Emanuel (BRA) 3 0,18
34. Doppler (AUT) 2 0,29
Vert. Schnitt Angriffe Erfolgr. Schnitt
1. Plavins (LAT) 107 6,29 1. Dalhausser 64 42 0,656
2. Nummerdor 88 5,50 2. Semenov (RUS) 64 42 0,656
3. Emanuel (BRA) 87 5,12 3. Ricardo (BRA) 73 46 0,630
4. Brink (GER) 79 4,94 4. Sorkins (LAT) 88 54 0,614
5. Prokopiev (RUS) 72 7,20 5. Prudel (POL) 108 65 0,602
12. Horst (AUT) 48 6,86 7. Alison (BRA) 123 73 0,593
16. Alison (BRA) 42 2,47 8. Reckermann 177 104 0,588
24. Smedins (LAT) 32 1,88 19. Smedins (LAT) 157 86 0,548
29. Reckermann (GER) 23 1,44 20. Plavins (LAT) 244 132 0,541
34. Doppler (AUT) 17 2,43 28. Emanuel (BRA) 254 128 0,504
31. Brink (GER) 163 81 0,497
35. Horst (AUT) 60 29 0,483
43. Doppler (AUT) 119 51 0,429
Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen