Gomez ist Triathlon-Weltmeister

Aufmacherbild

Javier Gomez sichert sich in einem packenden Finale doch noch den Triathlon-Weltmeistertitel. Beim abschließenden Bewerb in London kann sich der Spanier (1:48:16 Stunden) erst im Schlusssprint gegen den britischen Titelverteidiger Jonathan Brownlee durchsetzen. In der Gesamtwertung gelingt ihm so doch noch der Sprung von der dritten an die erste Stelle. Der bis dahin Gesamtführende Alistair Brownlee muss auf der letztjährigen Olympia-Strecke verletzungsbedingt aufgeben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen