Perterer landet in den Top 10

Aufmacherbild
 

Triathletin Lisa Perterer hält ihre Chance auf eine Olympia-Teilnahme am Leben. Die 20-Jährige landet beim Weltcup im mexikanischen Huatulco mit 3:11 Minuten Rückstand auf Siegerin Flora Duffy (Bermudas/2:13:17 Stunden) auf dem neunten Platz. Bei den Herren belegt Andreas Giglmayr den 20. Rang. Auf Sieger Simon de Cuyper (BEL/2:02:34) fehlen dem Salzburger letztendlich über zwei Minuten. In Sachen Olympia-Quali liegt der in Australien trainierende Giglmayr voll auf Kurs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen