Traumstart in WM für Perterer

Aufmacherbild
 

Die Triathlon-Saison 2013 beginnt für Lisa Perterer vielsprechend. Die Kärntnerin belegt beim WM-Rennen in San Diego den 12. Platz und schafft dabei ihr bislang bestes Ergebnis auf der ITU World Series. Die 22-Jährige kann beim Schwimmen ihren Rückstand in Grenzen halten. Am Rad fährt sie die ersten Kilometer "richtig hart" um sich in Position zu bringen. Auf den abschließenden 10 Laufkilometern überholt Perterer zahlreiche Konkurrentinnen. "Ich freue mich riesig über das Ergebnis!"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen