Wer bezwingt die Dolomiten?

Aufmacherbild

440 Athleten aus 15 Nationen werden am Wochenende dem Ruf der Dolomiten folgen, um beim härtesten Teambewerb der Welt dabei zu sein:

In den vier Disziplinen Berglauf, Paragleiten, Kajak und Mountainbike gilt es den Kampf mit den Naturgewalten aufzunehmen.

Zahlreiche Starter müssen jedes Jahr vor den majestätischen Dolomiten kapitulieren, dennoch ist der Hype ungebrochen. Bis zu 50.000 Zuschauer werden am Rande der Strecke erwartet, der Eintritt ist frei, die Wettervorhersage gut.

Region als Gewinner

Bereits vor dem Start des 24. Red Bull Dolomitenmanns stehen die ersten Gewinner fest:

„Ganz Lienz ist ausgebucht, wir erwarten stabiles Wetter und die ersten Sportler sind bereits jetzt zum Training hier. Die gesamte Region freut sich wieder auf ein spannendes und erfolgreiches Event“, jubelt Organisator Werner Grissmann.

Kampf gegen Elite und Natur

Aus 15 Nationen rund um den Globus werden die Härtesten unter der Sonne zusammenströmen, um sich nicht nur mit der Weltelite sondern auch mit der wilden Natur zu messen.

Felsige Steilhänge, tückische Winde, reißende Fluten und rasante Abfahrten machen den Red Bull Dolomitenmann wahrlich zum härtesten Teambewerb des Jahres.

Top-Athleten en masse:

Zahlreiche Top-Athleten aus Österreich und aller Welt nehmen die Jagd auf das seit drei Jahren ungeschlagene Quartett von Kolland Topsport auf:

Ex-Weltmeister Alban Lakata (Mountainbike, Team Red Bull)

Der Kenianer James Lokomwa (Berglauf, Team International Bulls)

Red Bull X-Alps-Drittplatzierter Paul Guschlbauer (Paragleiten, Team International Bulls)

Skisprung-Legende Andreas Goldberger (Berglauf, Team Wings for Life)

Biathlet Daniel Mesotitsch (Berglauf, Grizzly New Media Technologies powered by La Ola)

Der frisch verheiratete Benjamin Karl (Mountainbike, Team Wings for Life)

Der frischgebackene Cross-Country-Weltmeister Jaroslav Kulhavy (CZE, Team Alpine Pro)

Naturbursche Harald Hudetz (Kajak, Team Red Bull).


Rahmenprogramm:

  • Freitag: Ö3-Warm-Up-Party mit dem Sieger der Dolomitenmania 2010 (ab 19 Uhr) und Ö3-DJ Philipp Kofler (ab 21 Uhr)
  • Samstag: Start um 10 Uhr, Moutainbike-Trial-Show mit Petr Kraus und Paragleit-Acro-Show in Leisach ab 11 Uhr, Zieleinlauf etwa um 13:45, MTB-Trial-Show in Lienz um 18:30,
    Siegerehrung um 19:00, anschließend Champions Night mit DJ Gustav Götz und Jackson Eleven mit Sänger Eric Papilaya
  • Sonntag: ab 13.00 Uhr Dolomitenmannbrunch am Haidenhof und Bandcontest Dolomitenmania inkl. Starjury und Acroshow

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen