Tischtennis-Champions-League im LIVE-Stream

Aufmacherbild
 

Für die Tischtennis-Spieler beginnt die neue Saison in der Tischtennis Champions League (TTCLM). 16 Männer-Teams gehen ab Donnerstag, 20. August, in das Rennen um den Titel der besten europäischen Vereinsmannschaft.

LAOLA1.tv begleitet die Königsklasse mit einer umfassenden Berichterstattung und zeigt alle Partien LIVE.

Zwei österreichische Vertreter

Für Österreich starten der nationale Meister Weinviertel Niederösterreich und die SPG Walter Wels.

Aus Deutschland gehen drei Vereine in den Wettbewerb der European Table Tennis Union (ETTU): der 27-malige Deutsche Meister Borussia Düsseldorf, der sich zuletzt 2011 den Champions-League-Titel sichern konnte, der SV Werder Bremen und der 1. FC Saarbrücken.

Sechs Spieltage

Die Vorrunde der ETTU Champions League der Männer, in der der russische Vertreter Fakel Gazproma Orenburg als Titelverteidiger ins Rennen geht, wird an sechs Spieltagen in vier Gruppen ausgetragen.

Insgesamt nehmen 16 Mannschaften aus sieben europäischen Ländern teil. Die zwei besten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die nächste Runde.

LIVE und On Demand

LAOLA1.tv überträgt alle Spiele der ETTU Champions League LIVE und stellt anschließend die „Full-Match“-Mitschnitte auf seiner Website zur Verfügung.

Begleitet wird die Berichterstattung über die europäische Tischtennis-Königsklasse durch das Magazin „Backspin“, in dem unter anderem die „Szene der Woche“, News aus den sozialen Netzwerken und Hintergrund-Berichte präsentiert werden.

 

Das LIVE-Programm am Wochenende:

TTCLM-Kanal bei LAOLA1.tv>>>

Die offizielle Website der ETTU>>>

Die ETTU auf Facebook>>>

Der Twitter-Channel der ETTU>>>

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen