Yu jüngster World-Tour-Sieger

Aufmacherbild
 

Die Tischtennis-World-Tour hat ein neues Siegergesicht, und es ist das jüngste aller Zeiten: Yu Ziyang gewinnt mit 16 Jahren und 30 Tagen die Japan Open in Yokohama. Im Finale besiegt der Chinese den Lokalmatador und Weltranglisten-Achten Jun Mizutani mit 4:2. Yu liegt nur auf Platz 180 des Rankings. Es ist das vierte Mal innerhalb eines Jahres, dass der Rekord gebrochen wird. Erst vor zwei Monaten unterbot ihn der Japaner Kohei Sambe (16 Jahre, 292 Tage) bei den Chile Open.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen