ÖTTV-Asse fallen zurück

Aufmacherbild

Österreichs Tischtennis-Asse büßen in der aktuellen Weltrangliste an Boden ein. Bei den Herren verliert Chen Weixing zwei Plätze und liegt nun an 35. Stelle. Werner Schlager verschlechtert sich um deren drei und wird nun als 40. geführt. An der Spitze thronen weiterhin vier Chinesen, angeführt von Ma Long. Bei den Damen rangiert Liu Jia gar nur mehr auf dem 65. Platz (davor 64.). Die Nummer eins kommt mit Ding Ning ebenfalls aus China, die vor vier Landsfrauen führt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen