ÖTTV-Trio in China-Hauptfeld

Aufmacherbild

Mit Chen Weixing, Liu Jia und Amelie Solja stehen gleich drei ÖTTV-Spieler im Hauptfeld der am Mittwoch beginnenden China Open in Changchun. Das Trio rangiert in der Setzliste an der 13., elften bzw. 15. Position. Feng Xiaoquan versucht sich in der Qualifikation. Das Turnier ist erwartungsgemäß hochkarätig besetzt. Bei den Herren tummeln sich sieben, bei den Damen fünf aus den Top-Ten der Weltrangliste. Im Herren-Doppel gehen die Chinesen wieder mit ausländischen Spielern an den Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen