Favoriten stehen im TT-Finale

Aufmacherbild

Beim Final Four der Tischtennis-Bundesliga kommt es zu keinen großen Überraschungen. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen setzen sich die Favoriten durch. Das Endspiel der Herren bestreiten SVS Niederösterreich (4:0 gegen KSV Kapfenberg) und SPG Wels (4:0 gegen UTTC Ligist). Bei den Damen kommt es zum Duell zwischen Linz AG Froschberg (4:0 gegen TTC Villach) und SVS Ströck (4:1 gegen LZ Linz Froschberg). Die Endspiele der Tischtennis-Bundesliga finden am Sonntag in Wels statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen