ÖTTV-Herren bei EM auf Rang 11

Aufmacherbild

Österreichs Tischtennis-Herren verabschieden sich mit einem Sieg von der Mannschafts-EM in Lissabon. Nach einer knappen 2:3-Niederlage gegen Polen besiegt das ÖTTV-Team Griechenland 3:0. Daniel Habesohn besiegt Konstantinos Papageorgiou 3:0 (4,7,6), Robert Gardos lässt Anastasios Riniotis mit 3:0 (5,6,7) ebenfalls keine Chance. Chen Weixing – Panagiotis Gionis 3:1 (12,10,-9,12). Österreich ist damit bei der nächsten EM in der obersten Kategorie und bei den European Games 2015 in Baku dabei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen