SVS NÖ ist Tischtennis-Meister

Aufmacherbild

Die Herren des SVS Niederösterreich sind zum 13. Mal in Folge österreichischer Tischtennis-Meister. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag feiern Chen Weixing und Co. gegen Wels 6:1-Erfolge. Damit ist ihnen der Titel in der Bundesliga nicht mehr zu nehmen. "Meister zu werden ist einfach eine Prestigesache. Wir haben zwei Mal souverän mit Chen Weixing als Kapitän gewonnen. Wie in der Superliga den Titel zu verteidigen, macht uns stolz", bringt Daniel Habesohn seine Freude zum Ausdruck.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen