ÖTTV-Duo in Posen weiter

Aufmacherbild

Mit Chen Weixing und Amelie Solja schaffen zwei heimische Tischtennis-Asse den Einzug in das Achtelfinale der Polish Open in Posen. Ersterer setzt sich gegen Pavel Platonov (BLR/4:1) ähnlich deutlich durch wie im Anschluss gegen Huang Sheng-Sheng (TPE/4:0). Am Samstag geht es gegen Vitali Nekvedovich (BLR). Solja lässt Hou Yu Ling (TPE/4:0) und Sabine Winter (GER/4:0) keine Chance. Mit der Rumänin Elizabeta Samara (ROU) wartet nun aber die Nummer zwei des Turniers auf die ÖTTV-Dame.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen