13-Jährige siegen auf World Tour

Aufmacherbild
 

Bei den Tischtennis-German-Open stellen Mima Ito und Miu Hirano aus Japan einen neuen Rekord auf. Die beiden 13-Jährigen gewinnen das Finale im Doppel-Turnier der Damen gegen Katarzyna Grzybowska/Natalia Partyka (POL) glatt mit 3:0. Noch nie hat eine jüngere Paarung den Turniersieg errungen. Ito ist mit 13 Jahren und 160 Tagen überhaupt die jüngste Spielerin, die jemals auf einem World-Tour-Podest stand. Den bisherigen Rekord stellte Guo Yue (CHN) bei den Austrian Open 2002 auf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen