Junioren-EM-Gold für Leitner

Aufmacherbild

Wildwasser-Slalom scheint auch in Zukunft eine österreichische Domäne zu bleiben. Denn Lisa Leitner krönt sich im französischen Bourg-St.-Maurice zur Junioren-Europameisterin. Die Kärntnerin, die auf der schwierigsten Wettkampfstrecke der Welt, bereits im Halbfinale die schnellste Zeit hinlegt, profitiert im Endlauf von zwei Torstangen-Berührungen der zweitplatzierten Tschechin Karolina Galuschkova. Die erst 15-jährige Nina Weratschnig landet bei ihrem Junioren-EM-Debüt auf Rang 18.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen