Österreich 14. bei Turn-EM

Aufmacherbild

Das Team der österreichischen Kunstturnerinnen, bestehend aus Elisa Hämmerle, Jasmin Mader, Olivia Jochum, Hanna Grosch und Katharina Fa, beendet die Team-Europameisterschaft in Sofia auf Rang 14. Bis auf einen Patzer von Hämmerle in der Bodenkür blieb das Quintett weitestgehend fehlerlos. Damit wird das beste Ergebnis aus dem Jahr 2008 eingestellt. 2010 (19.) und 2012 (20.) war man wesentlich schlechter platziert. Vor dem Finale der besten acht führt Großbritannien vor Rumänien.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen