EM-Silber für Kanutin Schmid

Aufmacherbild
 

Die Kanu-Europameisterschaften im Wildwasserslalom in Krakau beginnen für Österreich mit einem Erfolgserlebnis. Julia Schmid holt im Canadier-Einer Silber und verpasst den ersten Platz, den sich die Französin Caroline Loir sichert, lediglich um 0,52 Sekunden. "Ein fantastisches Resultat", freut sich Sportdirektor Helmar Steindl. Altmeister Helmut Oblinger belegt im olympischen Kajak-Einer Platz elf, Herwig Natmessnig (32.) und Christopher Kremslehner (40.) verpassen das Finale.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen