Schach: Carlsen weltmeisterlich

Aufmacherbild

Schachweltmeister Magnus Carlsen (NOR) legt bei der Zurich Chess Challenge einen Auftakt nach Maß hin. In seinem ersten Match nach dem WM-Gewinn im November, bezwingt der 23-Jährige, der mit Weiß spielt, seinen Gegner Boris Gelfand. Der Israeli muss nach dem 37. Zug aufgeben. Ex-Weltmeister Viswanathan Anand (IND) startet dagegen mit einer Niederlage Gegen den Weltranglisten-Zweiten Levon Aronjan (ARM). Das Elite-Turnier ist das erste der Geschichte mit der Wertungskategorie 23.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen