EM: Leimlehner will in Top-Ten

Aufmacherbild

Bei der diese Woche in Montpellier stattfindenden Turn-EM strebt Fabian Leimlehner einen Platz unter den besten zehn Mehrkämpfern an. Damit möchte sich der 24-Jährige Selbstvertrauen für die Olympischen Spiele holen. Medaillen werden allerdings nur im Teambewerb sowie an den Einzelgeräten vergeben. "Mein Hauptaugenmerk gilt dem sicheren, sturzfreien Auftritt als Basis einer guten Teamleistung", so der Oberösterreicher. Marco Baldauf peilt am Reck den Einzug ins Finale der besten Acht an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen