Kanu-Zweier will ins WM-Finale

Aufmacherbild
 

Nachdem der Kanu-Zweier mit Ana Roxana Lehaci und Viktoria Schwarz die EM ausgelassen hat, will das Duo bei der am 6. August beginnenden Sprint-WM in Moskau ins A-Finale. "Unser Trainer Guglielmo Guerrini hat unsere Weltcup-Rennen und Gegnerinnen genau analysiert. Er sagt Rang sieben ist das Minimalziel", meint Lehaci. Der Italiener hat erst vor zwei Monaten die Arbeit mit den beiden Oberösterreicherinnen begonnen, weshalb noch keine Wunderdinge zu erwarten sind.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen