Erstes Top-Ergebnis für Kuhnle

Aufmacherbild
 

Mit Rang zwei holt Corina Kuhnle beim Wildwasser-Slalom-Weltcup der Kanuten in Krakau im Kajak-Einer ihr erstes Top-Ergebnis der Saison. Bei der EM in Markkleeberg und dem Weltcup-Auftakt in Prag reichte es zuvor nur für die Plätze 18 und 17. Nun hat Kuhnle ihr Ticket für die WM und damit die Olympia-Qualifikation aber sicher. Der Sieg in Krakau geht an Maialen Chourraut (ESP). Viktoria Wolffhardt verpasst als Halbfinal-16. den Endlauf. Violetta Oblinger-Peters schied bereits am Freitag aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen