Heim-EM-Fixplätze für ÖKV-Trio

Aufmacherbild
 

Die Österreichischen Kanuten Corinna Kuhnle sowie Violetta Oblinger-Peters und Helmut Oblinger haben ihre Startplätze bei der Kanu-Slalom-Heim-EM vom 30. Mai bis 1. Juni in Wien fix. In den Disziplinen Kajak-Einer, Canadier-Einer (jeweils Damen und Herren) sowie Canadier-Zweier (Herren) gibt es jeweils drei Startplätze für Österreich. In der Bootsklasse Kajak kämpfen mehrere Anwärter in der nationalen Qualifikation von Freitag auf Sonntag um die EM-Tickets für Bewerbe auf der Donauinsel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen