Damen bei Wildwasser-EM out

Aufmacherbild
 

Für Österreich beginnt der Finaltag der Wildwasser-EM in Wien mit einer negativen Überraschung. Corinna Kuhnle und Violetta Oblinger-Peters scheitern beide bereits im Halbfinale. Kuhnle, am Freitag noch mit Bestzeit in der Qualifikation, belegt mit vier Strafsekunden nur Rang 13, auf einen für das Finale notwendigen Top-Ten-Platz fehlen der 26-Jährigen 1,4 Sekunden. Oblinger-Peters schrammt mit 0,07 Sekunden Rückstand auf Rang zehn knapp am Finalplatz vorbei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen