Daniel zieht in WM-Finale ein

Aufmacherbild

Knapp aber doch kann sich Thomas Daniel für das WM-Finale der Modernen Fünfkämpfer in Warschau qualifizieren. Mit 1.174 Punkten landete der Salzburger in seiner Quali-Gruppe auf Platz elf. Einige Stunden muss er danach auf dem Schleudersitz abwarten, ehe der Einzug in die Medaillenentscheidung, die am Samstag folgt, feststeht. Das angestrebte Top-Ten-Ergebnis hat der Olympia-Sechste noch nicht aufgegeben, allerdings müssten da alle Disziplinen sehr gut funktionieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen