Vadlau: "Dieser Etappensieg beflügelt ungemein"

Aufmacherbild
 

Österreichs 49er-Segler Nico Delle Karth und Niko Resch fixieren vor Miami mit Platz zwei im Medal Race ihren 3. Weltcupsieg.

Im Showdown der besten zehn Boote stoppt Seegras am Schwert knapp vor der Ziellinie den abschließenden Triumph. Dennoch holt das Duo den Gesamtsieg mit dem Rekordvorsprung von 17 Punkten vor Storck/Moore (USA).

2009 bejubelten Delle Karth\/Resch vor Miami ihren ersten Weltcup-Sieg. Ein Jahr darauf segelte das Duo vor Melbourne zum zweiten Erfolg.

"Mehr als glücklich"

Delle Karth/Resch bleiben noch eine Woche zum Training in Miami, hochkarätige Sparringpartner sind Storck/Moore und die drittplatzierten Finnen Lauri Lehtinen/Kalle Bask.

"Wir sind mit unserem Setup mehr als glücklich und haben uns einen kleinen Vorteil erarbeitet, den es nun zu festigen gilt", berichtet Steuermann Delle Karth.

"Etappensieg beflügelt"

Die 470er-Damen Lara Vadlau und Eva Maria Schimak schlagen sich im ersten Medal Race ihrer Karriere ausgezeichnet, werden 5. und belegen den starken 9. Endrang.

Die Freude von Vadlau ist dementsprechend groß: "Natürlich wartet noch eine Menge Arbeit auf uns, aber dieser Etappensieg beflügelt ungemein."

Weltcup-Pause

Der nächste Weltcup geht erst von 2. bis 7. April vor Palma de Mallorca in Szene, bis dahin wartet viel Arbeit.

"Wenn unsere Segler, die Trainer und der sportliche Apparat so weiter arbeiten, werden wir mit breiter Brust zu den Olympischen Spielen fahren. Die kommenden Monate werden für alle Beteiligten eine extreme Herausforderung. Wir werden weiter hart arbeiten und keine Minute ungenützt lassen", erklärt Sportdirektor Georg Fundak.

Endergebnis:
49er (15 Wettfahrten, + MR, 1 Streicher)
  1. Nico Delle Karth/Niko Resch
AUT 42 (5,4,5,1,4,7,1,1,1,2,4,1,1,1,(9),4)
  1. Erik Storck/Trevor Moore
USA 59
  1. Lauri Lehtinen/Kalle Bask
FIN 79
  1. Thomas Zajac/Thomas Czajka
AUT 159
(10,6,16,11,11,15,15,12,14,(OCS),6,15,11,10,8)
470er Damen (10 + MR, 1 Streicher)
  1. Lisa Westerhof/Lobke Berkhout
NED 30
  1. Lara Vadlau/Eva Maria Schimak
AUT 74 (5,9,3,8,8,(12),7,6,10,8,10)
470er Männer (10 + MR, 1 Streicher)
  1. Mathew Belcher/Malcom Page
AUS 42
  1. Matthias Schmid/Florian Reichstädter
AUT 84 (14,15,4,(DSQ),12,4,13,10,9,3)
  1. David Bargehr/Lukas Mähr
AUT 115 (13,(19),12,12,16,8,14,13,15,12)
Star (10 + MR, 1 Streicher)
  1. Robert Scheidt/Bruno Prada
BRA 37
  1. Hans Spitzauer/Gerd Habermüller
AUT 118 (19,14,14,12,11,6,15,13,(OCS),14)
Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen