14 OeSV-Segler in Palma am Start

Aufmacherbild
 

Nach den Weltcup-Rennen in Melbourne und Miami steht ab Montag der erste Segel-Saisonbewerb in Europa auf dem Programm. Der OeSV ist vor Palma de Mallorca mit 14 Seglern vertreten. Sylvia Vogl startet nach ihrer Babypause als Steuerfrau mit Thomas Czajka in der neuen Multihull-Mixed-Disziplin Nacra 17. In derselben Klasse versuchen sich Tanja Frank/Thomas Zajac. Mit Lukas Höllwerth (Laser) und Benjamin Bildstein/David Hussl (49er) schaffen drei Junioren den Sprung in die Nationalmannschaft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen