4. Platz für Hagara/Steinacher

Aufmacherbild
 

Das Team Red Bull Sailing rund um Roman Hagara und Hans Peter Steinacher schrammt beim fünften Stopp der Extreme Sailing Series in Cardiff (Wales) an einem Podestplatz vorbei. Am Schlusstag schiebt sich das Team mit dem fünften Wettfahrtssieg und zwei weiteren Podestplätzen von den siebten auf den vierten Rang vor. Der Sieg geht an "The Wave Muscat" (Oman). In der Gesamtwertung führt das Schweizer Team "Alinghi" zwei Punkte vor den Cardiff-Siegern, RBS folgt auf Rang sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen