Segel-EM vom Winde verweht

Aufmacherbild

Am Mittwoch bleiben die Boote bei der Nacra17-Europameisterschaft vor Barcelona im Hafen. Schuld ist Starkwind, der Wettfahrten unmöglich macht. Spitzen mit bis zu 60 Stundenkilometern werden gemessen. Die Qualifikation soll am Donnerstag mit vier weiteren Wettfahrten fortgesetzt werden. Das österreichische Boot mit Tanja Frank und Thomas Zajac liegt damit weiterhin auf dem fünften Gesamtrang der olympischen Bootsklasse. Ben Saxton/Nicola Groves (GBR) führen das Gesamtklassement an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen