Bargehr/Mähr mit Platz 2 zur WM

Aufmacherbild

Die Vorarlberger Segler David Bargehr und Lukas Mähr überraschen bei ihrem 1. Start in China mit Rang zwei. Das 470er-Duo startet als einziges OeSV-Boot beim Weltcup im Olympia-Revier Qingdao. Am letzten Tag des Grunddurchgangs holen die beiden Bregenzer einen Sieg und einen 2. Platz. Im Medal Race belegen sie Rang vier und werden hinter Hao Lan/Chao Wang (CHN), aber vor Barreiros/Cabrera (ESP) Zweite. Damit tankt das Duo viel Selbstvertrauen für die WM in Haifa (ISR/12. bis 17.10.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen