Weltcup-Auftakt für 49er-Segler

Aufmacherbild

Am Montag starten Österreichs 49er-Segler Delle Karth/Resch sowie Bildstein/Hussl vor Melbourne in die neue Weltcup-Saison. Die übrigen Bootsklassen des Nationalkaders zieht es indes nach Rio, um im olympischen Revier den nächsten Trainingsblock zu absolvieren. Für 470er-Weltmeister Vadlau/Ogar und Co. stehen mit dem Brasil Cup (16.-20. Dezember) eine Test-Regatta auf dem Programm. Zajac/Frank werden davor bei der Südamerika-Meisterschaft der Nacra17-Klasse die Segel setzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen