Blaha springt sich mit Rang 8 für 3 Meter ein

Aufmacherbild
 

Wassersrpinger Constantin Blaha beendet bei der WM in Kazan das Finale vom 1m-Brett auf dem 8. Platz.

Der 27-Jährige, der als Sechster in die Entscheidung der besten Zwölf eingezogen ist, kommt auf 404,40 Punkte. Der Titel geht mit Xie Siyi (485,50) abermals an China. Dahinter landen Ilya Kvasha (UKR/449,05) und Mike Hixon (USA/428,30).

Im Kampf um die Olympia-Tickets wird es am Donnerstag ernst: Mit einem 12. Platz im Vorkampf vom 3m-Brett hätte Blaha einen Rio-Startplatz sicher.

„Ich habe sechs gute Sprünge abgeliefert und keinen wirklichen Fehler begangen. Das war eine gute Einstimmung für die 3 Meter“, nimmt Blaha, der bei der WM 2013 Fünfter vom 1m-Brett war, Selbstvertrauen mit.

Brandl schrammt erneut am Finale vorbei

Synchronschwimmerin Nadine Brandl verpasst den Einzug ins Finale bei der Freien Kür nur knapp. Die Wienerin klassiert sich am Montag als 13., die Top-12 kamen weiter. Brandl hat am Samstag in der technischen Kür Rang 14 erreicht.

82,6667 Punkte hat die 25-Jährige nach ihrer Kür vorzuweisen, die vor ihr liegende Nordkoreanerin Kang Un-ha kam auf 83,4333 Zähler.

"Ich bin ziemlich glücklich mit meiner Leistung, obwohl ich unglücklicherweise nur 13. bin", meinte Brandl. Vorkampfbeste war die russische Rekordweltmeisterin Natalia Ishchenko, die nach einer Babypause wieder am Start ist.

Schweinzer ohne Chance

Im Freiwasser-Schwimmen kommt Matthias Schweinzer in der olympischen 10-km-Distanz mit einer Zeit von 1:52:57,5 Stunden nur auf den 38. Platz.

Der Steirer hat die Qualifikation für die Sommerspiele in Rio 2016 angepeilt, dafür wäre aber ein Platz unter den ersten zehn notwendig gewesen.

Schweinzer hat noch eine Chance auf das Rio-Ticket: Am 12. Juni 2016 werden in Setubal/Portugal die restlichen Plätze vergeben. Gold holt der US-Amerikaner Jordan Wilimovsky in 1:49:48,2 Stunden. Silber geht an den niederländischen Europameister Ferry Weertman vor dem griechischen Titelverteidiger Spyros Gianniotis.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen