Thorpe glaubt an starke Rückkehr

Aufmacherbild

Australiens ehemaliger Ausnahme-Schimmer Ian Thorpe arbeitet weiterhin an seiner Rückkehr an die Weltspitze. "Ich habe weiterhin ein Leben im Becken", sagte der 30-Jährige am Freitag der BBC. Im letzten Jahr ist Thorpe an der internen Olympia-Qualifikation gescheitert. "Nun habe ich die Art der Vorbereitung, die mich richtig gut schwimmen lassen kann", ist der 30-Jährige zuversichtlich. Australiens Cheftrainer Leigh Nugent hält Thorpes Comeback in der Schwimmelite jedoch für "fraglich".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen