Alexandri-Duo erreicht WM-Limits

Aufmacherbild

Doppelten Grund zur Freude haben die Schwestern Anna-Maria und Marina-Eirini Alexandri bei den French Open der Synchronschwimmerinnen in Montreuil. Das OSV-Duett unterbietet gleich zwei Limits für die Schwimm-Weltmeisterschaften im russischen Kasan (25. Juli bis 9. August). In der technischen Kür erreichen die beiden 17-Jährigen 80,4057 Punkte (WM-Norm 78,3000) und werden Sechste. In der freien Kür reichen 82,4000 Punkte (WM-Norm: 81,9000) für Rang vier.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen