Phelps knackt Jahresweltbestzeit

Aufmacherbild

Michael Phelps entscheidet beim US-Grand-Prix in Indianapolis die 200 Meter Lagen in klarer Jahresweltbestzeit von 1:56,32 Minuten für sich. Mit 2,96 Sekunden Rückstand landet Darian Townsend (RSA) auf Platz zwei, Weltmeister Ryan Lochte wird weitere neun Hundertstelsekunden dahinter Dritter. "Ich bin sehr zufrieden, muss mich aber noch ein paar Schritte steigern. Auf einer Skala von eins bis zehn bin ich im Moment etwa bei sieben bis siebeneinhalb", meint der 14-fache Olympiasieger Phelps.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen